Globe Holidays
Auf der Suche nach neuer Musik? Entdecken iGreebo!
Siena
Panforte
Panforte
Panforte
Eine typische Weihnachtskuchen mit sehr alten Ursprung, in verschiedenen Gegenden der Toskana zu verbreiten (in erster Linie Siena, sondern auch Grosseto und Massa Marittima), bekannt und geschätzt über lokale Grenzen hinweg. Der erste Beweis für diese leckeren Kuchen reichen zurück bis um die 1000, als er gerufen wurde Pane Natalizio (Weihnachten Brot) oder Pane Aromatico (Aromatische Brot) oder Pan Pepatus (Gespickt Pan). Sehr aromatisch und lecker, die Lebkuchen mit Honig in einer Kupfer-Topf zum Kochen hat, so nach 5 Minuten kochen, müssen Sie kandierte Früchte in kleine Stücke schneiden zahlen zu mischen, was ist dann notwendig, um das Mehl, Vanille und Gewürze hinzufügen , was gut mischen, dann zu addieren Mandeln und Haselnüsse werden, umrühren und dann gießen in eine Form mit Wafern ausgekleidet. Schließlich sollte es für etwa eine halbe Stunde bei 180 Grad backen, dann abkühlen und mit Puderzucker bestreuen, so dass es ein Genuss, die sowohl den Gaumen und den Blick auf Ihre Gäste begeistern wird.
  • Panforte
  • Panforte
  • Panforte
  • Panforte
  • Panforte
  • Panforte
HashFlare
Kurioses aus aller Welt
Was möchtest du heute entdecken?
HashFlare
Wir beraten Sie in Siena...
Wenn Sie hierher gekommen können Sie auch interessieren